Huber Long Term Value Growth

Mattmagic
  • -27.4 %
    since 2013-01-30
  • -30.9 %
    1 Year
  • -4.1 %
    Ø-Performance per year
All fees have already been deducted
Content after Login

You want access to all the information?

To see actual portfolio of this wikifolio and the performance-chart, please registier now - for free.

Register

Trading Idea

The wikifolio Huber Long Term Value Growth is to invest globally in stocks with upside potential. For this purpose, this wikifolio is to pursue two different investment strategies. On the one hand, investments are to be made in equities which can already demonstrate an in my opinion above-average performance over the past two years. Further, the assets should be able to offer further upside potential for the future. On the other hand, investments are to be made in equities which, in my opinion, have underperformed in the past two years but which could exhibit an above-average performance in the future. The wikifolio is primarily to invest in the regions Europe and North America, with a small proportion in Asia. This wikifolio is to invest mainly in equities. ETFs and fund products may also be invested in. Investments are primarily to be for the long term. show more
This is a non-binding translation of wikifolio.com.
Show original text
Master data
Symbol
WFHBO00048
Date created
2013-01-30
Index level
High watermark
143.0

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Matthias Huber
Registered since 2013-01-30

Decision making

  • Fundamental analysis

Comments

Comment

Hallo zusammen, auch wenn die Trump Euphorie die Märkte und Kurse in letzter Zeit zu einer kleinen Rally getrieben haben und eventuell noch weiter treiben könnten, möchte ich kurzfristig (vermutlich noch einige Wochen) meine derzeitigen Positionen halten. Ein Rücksetzer ist eigentlich überfällig und von politischer Seite (USA, Frankreich und Niederlande) und von der FED droht Gegenwind. Ob die erhofften und vermutlich bereits in den Kursen eingepreisten Steuersenkungen und Konjunkturprogramme in den USA auch in diesem Umfang umgesetzt werden, muss abgewartet werden. Das Entäuschungspotenzial ist hier enorm hoch und die meisten Aktien sind mittlerweile auch relativ hoch bewertet. Daher werde ich kurzfristig nicht auf steigende Kurse setzen, auch wenn ich grundsätzlich lieber in Unternehmen und auf steigende Kurse investiere. Ich werde die Märkte und Konjunkturdaten beobachten und werde mein wikifolio entsprechend ausrichten. Kurzfristig werde ich nicht immer erfolgreich sein, langfristig war meine Strategie bisher erfolgreich. Vielen Dank und eine schöne Woche! show more

Comment

Hallo zusammen, wenn die Wahl in den USA "normal" und nicht wie der "Brexit" abläuft, dann sollte Frau Clinton diese Nacht gewinnen. Die Wahl Clintons in Verbindung mit der noch stabilen Konjunktur in Europa und den niedrigen Zinsen sollte der Börse bis zum Jahresende nochmals zu einer kleinen Rally führen. Ich hoffe auf einen Sieg Clinton und auf einen eindeutigen Sieg. Bei einem Sieg Trumps oder bei einer juristischen Auseinandersetzung nach der Wahl, werde ich mein wikifolio erneut umstellen. Ein Sieg Clintons und eine kleine Jahresendrally ist jedoch wahrscheinlicher. Probleme und Störfeuer gibt es immer noch genug, aber kurzfristig sollten die positiven Vorgaben überwiegen. Vielen Dank und einen schönen Wahlabend! show more

Comment

Hallo zusammen, die Börsen konnten sich in dieser Woche ein wenig stabilisieren. Ich halte dennoch weitere Rückschlage und somit kurzfristig fallende Kurse für sehr wahrscheinlich. Kurzfristig sehe ich wegen möglicher Zinserhöhungen in den USA, dem "Brexit" und der zu erwartenden schwächeren Entwicklung in Großbritannien, und der im Juli beginnenden Veröffentlichungen der Ergebnisse zum 2. Quartal (die Summe der Unternehmen könnte hier negativ überraschen und die Erwartungen der Analysten verfehlen), fallende Kurse. Nach einer kurzfristigen Konsolidierungsphase, sehe ich derzeit jedoch mittelfristig immer noch steigende Kurse und werde vermutlich in einigen Wochen mein wikifolio wieder auf steigende Kurse ausrichten. Vielen Dank und eine schöne Woche! show more

Comment

Hallo zusammen, leider haben sich die Briten mit 52 Prozent für einen Austritt aus der EU entschieden. Die Märkte sind jetzt erstmals angeschlagen und es wird in den nächsten Wochen erstmal große Unsicherheit herrschen. Ich wollte heute auf den Austritt reagieren und meine Positionen erstmals verkaufen, nur leider war dies aufgrund technischer Schwierigkeiten nicht möglich. Ich werde es weiterhin versuchen. Trotzdem ein schönes Wochenende und vielen Dank! show more
Don't miss out on anything!
To see all comments of this wikifolio please create an account.