Value Investing International

bengraham

Performance

  • +155.1 %
    since 2014-01-27
  • +54.0 %
    1 Year
  • +13.3 %
    Ø-Performance per year
All fees have already been deducted

Risk

  • -69.3 %
    Maximum loss (to date)
  • 1.00×
    Risk factor
Content after Login

You want access to all the information?

To see actual portfolio of this wikifolio and the performance-chart please register now - for free.

Register

Trading Idea

Meine Strategie soll auf der von Benjamin Graham, dem Lehrmeister von Warren Buffet basieren. Nach Lektüre diverser Klassiker von Kostolany, Buffet und Graham habe ich mich für diese Strategie entschieden. Die Anlageentscheidungen sollen somit auf der Basis von fundamentalen Kennzahlen getroffen werden. Das Depot soll wenige Werte enthalten, die aus meiner Sicht aufgrund der Kennzahlen herausragende Aussichten besitzen. Dennoch soll das Depot international diversifiziert sein, die Home Bias soll vermieden werden. Das Geschäftsmodell sollte allerdings klar sein. Werterhalt hat Priorität. Langfristig betrachtet sollte sich das Depot überdurchschnittlich im Vergleich zum Markt entwickeln

Die folgenden Punkte werden vor dem Kauf einer Aktie überprüft, möglichst viele sollen erfüllt sein:

Aktienauswahl nach Benjamin Graham: Bewertungs-Kriterien:
Die Ertragsrendite (Gewinn pro Aktie / Kurs) sollte mindestens doppelt so hoch sein wie die durchschnittliche Rendite von Anleihen mit einem Rating von AAA.
Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) der Aktie sollte weniger als etwa 40% des höchsten KGV der vergangenen 5 Jahre betragen.
Die Dividendenrendite sollte mindestens etwa zwei Drittel der Anleihenrendite betragen.
Der Aktienkurs sollte nicht mehr als etwa zwei Drittel des Buchwerts betragen.
Die Börsenkapitalisierung des Unternehmens sollte nicht höher sein als etwa zwei Drittel des Netto-Umlaufvermögens.

Sicherheits-Kriterien:
Das Fremdkapital sollte nicht das Eigenkapital übersteigen.
Das Umlaufvermögen sollte mindestens doppelt so hoch sein wie die kurzfristigen Verbindlichkeiten.
Das Fremdkapital sollte geringer sein als das zweifache Netto-Umlaufvermögen.
Das Gewinnwachstum sollte in den vergangenen 10 Jahren durchschnittlich zumindest etwa 7% betragen haben.
In den letzten 10 Jahren sollte der Gewinnrückgang nicht mehr als zweimal etwa 5% oder mehr pro Jahr betragen haben.

Weiterhin gilt: "Never buy in a law suit" - Aktien von Unternehmen, die aktuell in Gerichtsverfahren stecken, sollen gemieden werden.

Das Anlageuniversum beträgt ausschließlich Aktien.

Siehe auch:
The Intelligent Investor, Benjamin Graham show more
This content is not available in the current language.

Master data

Symbol
WFVIGRAHAM
Date created
2014-01-27
Index level
High watermark
257.3

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Matthias Helmle
Registered since 2014-01-27

Decision making

  • Fundamental analysis