BioBauer

Performance

  • +8,0 %
    seit 27.02.2019
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Viele Biotechnologie- und Pharmatitel haben eine hohe Volatilität im Vergleich zu anderen Werten. Diese wird oftmals ausgelöst durch vergleichsweise banale Nachrichten. In der Regel erholen sich diese Titel selbst nach schlechter Nachricht relativ schnell. Deshalb habe ich aus diesen beiden Segmenten geeignete Unternehmen nach folgenden Kriterien ausgewählt: sehr hohe Volatilität, gute charttechnische Verfassung und langfristig funktionierendes Geschäftsmodell. Durch enge Überwachung der Trades sollen die Gewinne maximiert werden. Solange oben genannte Kriterien erfüllt sind, wird ggf. auch im Verlust nachgekauft. Die Haltedauer ergibt sich aus dem Verlauf des Trades und kann zwischen wenigen Stunden und einigen Wochen liegen. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFSWBIOBAU
Erstellungsdatum
27.02.2019
Indexstand
High Watermark
107,4

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Mitglied seit 05.02.2017

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Hallo zusammen!

Bin ja schon seit einiger Zeit sehr vorsichtig, d.h. weniger investiert, da ich jederzeit mit einer saftigen Korrektur rechne. Insbesondere die Bios bekommen eine solche ja  immer kräftig zu spüren. Jetzt hab ich aber doch wenigstens die Editas dazugekauft, da diese von allen Gene-Editing-Aktien charttechnisch am meisten korrigiert hat.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Habe Evotec und Eckert-Ziegler nachgefüllt,  da ich mit guten Quartalszahlen rechne. 

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Mein Schäfchen Novo-Nordisk kackt heute, obwohl gestern ermutigende Daten in der Hämophilie-Studie gemeldet wurden. Da greifen wir doch gleich zu!

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Stocke Evotec etwas auf, da sie heute vom Aktionär empfohlen wird und günstigerweise leicht im Minus notiert. Gilead bekommt auch ein wenig Zuwachs, da die Kooperationsvereinbarung mit Chengdu Hi-tech Zone in China für interessante Kursverläufe sorgen könnte. Zudem hat sie seit dem letzten Hoch bereits 3,5 % korrigiert.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.