Turnaround & Key Invest

Robert Zimmermann

Performance

  • -29.1 %
    since 2014-01-23
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    You want access to all the information?
    • All key figures
    • The current portfolio
    • Every trade in real time

Trade Idea

Vorrangig soll sich die Anlagestrategie auf meiner Meinung nach unterbewertete Titel mit hohem Turnaround Potenzial konzentrieren. Zur Identifikation und Beurteilung sollen die fundamentale Bewertung, der Newsflow und das Chance-Risiko-Profil zur Beurteilung wesentlich beitragen. Darüber hinaus konzentriere ich mich auf Branchen, die in den vergangenen Monaten/Jahren schlecht liefen und erste Tendenzen einer Erholung zeigen. Für die Anlageentscheidung sollen außerdem Übernahmekandidaten berücksichtigt werden.

Für meine Analysen nutze ich Standardmethoden der Fundamentalanalyse und Unternehmensbewertung, sowie Analysen und Branchenstudien von unabhängigen Experten. Der Anlagehorizont ist mittel-langfristig. Es wird angestrebt bis zu 10 verschiedene Positionen im Portfolio zu halten, wobei die Einzelposition grundsätzlich nicht über 25% des Depotwertes ausmachen soll. Das Anlageuniversum soll sich auf Aktien Deutschland, Europa, USA beschränken.
show more
This content is not available in the current language.
Master data
Symbol
WF000HOS51
Date created
2014-01-23
Index level
High watermark
81.1

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Robert Zimmermann
Registered since 2014-01-23
Während dem Studium habe ich mich nebenbei für den Handel mit Aktien interessiert. In einem schleichendem Prozess wuchs das Interesse bis ich mich zur Teilnahme an einem Börsenspiel überreden lassen habe. Diesen Börsenspiel der Frankfurter Börse im Jahr 2009 in der Studentenwertung gewonnen und spekuliere seitdem auch Privat. Ich finde Turnaround Aktien höchst interessant - ebenso wie unterbewertete Titel aus ausgewählten Branchen mit Tendenz zu einer nachhaltigen Erholung. Gelegentlich greife ich auch bei extremen Marktübertreibungen auf Put-Optionsscheine zurück.

Decision making

  • Technical analysis
  • Fundamental analysis
  • Other analysis

Comments

No comments available