Junior Silber Minenwerte

Helveticus

Performance

  • -25,0 %
    seit 07.02.2017
  • +20,4 %
    1 Jahr
  • -7,9 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Risiko

  • -71,1 %
    Max Verlust (bisher)
  • 1,57×
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Es ist grundsätzlich beabsichtigt, in Silber Junior Minenwerte zu investieren. Als Gradmesser soll in der Regel der ISE Junior Silver (Small Cap Miners/Explorers) Index (ZIR) dienen. Durch eine stärkere Konzentration, eine Übergewichtung der reinen Silberminen- (in der Regel mindestens ca. 40% des Gesamtumsatzes in Silber) sowie der kleinen Werte soll grundsätzlich versucht werden mittels fundamentaler, die Bilanzqualität berücksichtigender Kriterien, ein Mehrwert gegenüber dem ZIR zu schaffen.

In Phasen steigender Silberpreise soll zudem das Gewicht der, gemessen an der Marktkapitalisierung, kleineren Titel grundsätzlich einen höheren Anteil erhalten. In Zeiten sinkender Preise ist es dagegen in der Regel geplant, den grösseren Silber Junior-Werten aus ein stärkeres Gewicht zu geben.

Nebst der prioritären fundamentalen Analyse kann grundsätzlich auch die technische Analyse zu Rate gezogen werden. Sie soll insbesondere beim Übergang von sinkenden zu steigenden Silberkursen und umgekehrt zum Einsatz kommen. Sie kann jedoch in der Regel auch bei der Gewichtung der einzelnen Silberwerte eine Rolle spielen.

Die Umschlagshäufigkeit des Portfolios soll grundsätzlich möglichst tief gehalten werden. mehr anzeigen

Stammdaten

Symbol
WFAGJUNIOR
Erstellungsdatum
07.02.2017
Indexstand
High Watermark
87,9

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Dieter Haas
Mitglied seit 28.05.2013

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse