European Blue Chips

Dr. Günter Mildner
  • +23.8 %
    since 2015-05-12
  • +14.6 %
    1 Year
  • +4.4 %
    Ø-Performance per year
All fees have already been deducted
Content after Login

You want access to all the information?

To see actual portfolio of this wikifolio and the performance-chart, please registier now - for free.

Register

Trading Idea

Im Portfolio soll eine Anlagestrategie in ausgewählte europäische Aktientitel, großkapitalisierter Unternehmen in Verbindung mit einem aktiven Risikomanagement via ETF umgesetzt werden. Investiert werden soll in ca. 8 - 13 Einzeltitel in Höhe von je ca. 5% des Portfolioumfanges (insgesamt maximal ungefähr 65%). Dabei ist geplant, auf eine angemessene Branchenstreuung Wert zu legen. Die Auswahlkriterien für die Aktien sollen der Fundamentalanalyse entnommen werden. Es können mehrere Kennzahlen relevante Bedeutung bekommen, ohne dass dabei ein starres Rankingschema verwandt wird. Einzig der Dividende soll im Selektionsprozess eine übergeordnete Bedeutung zukommen. Für die Aktientitel ist eine mittel- oder langfristige Haltedauer angestrebt. Die investierten Aktienpositionen sollen in flexiblen Zeitabständen in ihrer Gewichtung adjustiert werden, um das einzeltitelbezogene Risiko zu begrenzen. Die Positionsgröße einer Aktie sollte nicht mehr als 10% Portfoliogewichtung einnehmen. Werden nicht genügend Aktien ausgewählt, kann die frei gebliebene Gewichtung entweder mit einem ETF belegt oder in Cash gehalten werden. Die verbleibenden 35% des Portfolios sind für ETF-Investments (in erster Linie DAX und EuroStoxx 50) vorgesehen. Dabei soll je nach Marktlage in einen (oder zwei) Long ETF mit 2-fachem Hebel, in einen (oder zwei) Long ETF mit einfachem Hebel oder in einen (oder zwei) Short-ETF mit 2-fachem Hebel investiert werden. Die jeweiligen Investitionsquoten können in mehreren Schritten auf- bzw. abgebaut werden. Mit einem (oder mehreren) Stop-Buy Limit(en) in einem (oder zwei) Short ETF mit 2-fachem Hebel soll ein ständiges Sicherheitsnetz für die Aktienpositionen gezogen werden. Die Investitionsentscheidungen für ETF erfolgen mit Unterstützung der Technischen Analyse und sollen mit einem bevorzugt kurzfristigen Anlagehorizont erfolgen. show more
This content is not available in the current language.
Master data
Symbol
WF0WHC2015
Date created
2015-05-12
Index level
High watermark
122.3

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Dr. Günter Mildner
Registered since 2015-05-12

Decision making

  • Technical analysis
  • Fundamental analysis
  • Other analysis

Comments

Comment

Das Portfolio wurde im zweiten HJ 1019 mit voller Investitionsquote gefahren. An dieser Ausrichtung wird auch am Beginn 2020 festgehalten. Die Gewinne in RWE wurden realisiert und eine neuerliche Position in Nokia aufgebaut. Darüberhinaus erfolgten Adjustierungstransaktionen, um das Portfolio mit annähernd gleichen Gewichten in das Börsenjahr 2020 zu bringen.

show more

Comment

In den letzten Tagen wurden im Portfolio einige Transaktionen zur Anpassung der Gewichtung einzelner Aktien vorgenommen.

Ferrari würde mit deutlichem Kursgewinn verkauft und Hochtief sowie Deutsche Post erneut ins Portfolio aufgenommen.

Durch den 2-fachen Hebel der DAX Position ist die Investitionsquote deutlich über 100%.

show more

Comment

Nach dem Rúcksetzer beim DAX um ca. 500 Punkte wurde mit dem Kauf des LevDAX ETF die Investitionsquote auf über 100%  angehoben. Auf der Einzelaktienaeite wurde Wacker Chemie in Infineon getauscht. Wirecard wird weiterhin als doppelte Position geführt, um am erwarteten Aufholprozess der Aktie teilzuhaben. Die halbe Position wird mit einem StopLoss bei 133 EUR abgesichert.

show more

Comment

Im Portfolio wurde die Position ProSiebenSat1 gegen RWE getauscht. Die Absicherung des Portfolios mittels Lyxor ETF ShortDAX*2 wird im aktuellen Makroumfeld weiterhin aufrechtgehalten.

show more
Don't miss out on anything!
To see all comments of this wikifolio please create an account.